Pizza off the grill!

Den vergangenen Sonntagnachmittag nutzten wir um unseren Pizzastein am Grill zu testen. Me Lady zauberte einen herrlichen Pizzateig, welcher seine Masse während des Aufgehens um das ca. Sechsfache vergrößerte. Zuzugeben ist, dass das "Formen" der Pizzas noch ein wenig geübt werden muss! :)

Den Kugelgrill haben wir mittig mit einem vollen Kamin durchgeglühter Brikettes befüllt und den Pizzastein darüber auf dem Rost platziert. Nach kürzester Zeit hatten wir 250C° auf dem Thermometer und somit die richtige Temperatur für unsere Pizzen. Die belegte Pizza wird einfach auf das Pizzablech gelegt und kommt danach ca. 15-20 min. auf den Stein. Das Ergebnis waren echt lecker Pizzen mit dünnem, knusprigem Boden und fluffigem Rand. Sehr lecker!!!!

Das Rezept wird in den nächsten Tagen online gestellt!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0