Scorpion-Chutney

Zutaten:

  • 1 Ananas
  • 2 Mangos
  • 1 kleine Zwiebel
  • Yellow Trinidad Scorpion Moruga nach Geschmack   (wir haben für diese Menge eine große, frische Schote ohne Kerne verwendet)
  • Gelierzucker 2:1
  • 1 Limette
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:


Zutaten kleinwürfelig schneiden (TIPP: Verwende Handschuhe beim Zerschneiden der Chilis). Zwiebel anschwitzen (nicht bei zu starker Hitze, damit keine Röststoffe entstehen). Ananas und Mango hinzufügen und für 5 min köcheln lassen, bis diese weich sind. Die fein gehackten Chilis dazugeben, mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 5-10 min leicht köcheln lassen. Danach den Saft der Limette in den Topf pressen und den Gelierzucker hinzufügen. 4-7 min sprudelnd kochen lassen, bis die Masse geliert. Sofort in Gläser füllen und abkühlen lassen.